Alle Klassen sind komplett im Präsenzunterricht.

Maskenpflicht

Maskenpflicht gilt uneingeschränkt im Schulhaus (Mensa, Aula, Treppenhaus, Flure, Toiletten).

Es werden ausschließlich medizinische Masken akzeptiert. Auf freiwilliger Basis kann eine FFP2-Maske getragen werden.

In Vollzeit- und Blockklassen wird dreimal wöchentlich getestet – montags, mittwochs und freitags. In Einzeltagesklassen wird bei einem unterrichtsfreien Tag zwischen Kern- und Wechseltag zweimal getestet.

Bis zum Vorliegen des Ergebnisses der Selbsttests ist die Maske am Testtag auch im Klassenzimmer zu tragen.

Sehr geehrte Auszubildende, Ausbildende und Eltern,

an der JBS  findet der Unterricht wie folgt statt:

Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 an fünf aufeinander folgenden Tagen: voller Präsenzunterricht für alle Klassen

Sieben-Tage-Inzidenz unter 165 an fünf aufeinander folgenden Tagen: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht ab dem 7.Tag für alle Klassen

Sieben-Tage-Inzidenz über 165 an drei aufeinander folgenden Tagen: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht ab dem 5.Tag für

  • Klassen der 12. Jahrgangsstufe,
  • BGJ Zimmerer und BGJ Schreiner,
  • BVJ/k
  • TSE3

 

Es gilt der Sieben-Tage-Inzidenzwert laut RKI für den Standort der Schule.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schulleitungsteam