• Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020
  • Schulschließung wegen Coronavirus 16.03.-03.04.2020

Aktuelles

Der Unterrichtsbetrieb an den Schulen wird ab Montag, den 16. März bis einschließlich der Osterferien eingestellt. Aktuelle Informationen werden schnellstmöglich zur Verfügung gestellt. (Stand: 13.03.2020, 09:00 Uhr)

Informationen des Kultusministeriums  (externer Link)

Es findet in diesem Zeitraum kein Unterricht oder sonstige Betreuung statt.

Auszubildende in einem dualen Ausbildungsverhältnis müssen mit ihren Ausbildungsbetrieben die weitere Vorgehensweise klären.

Für die Kommunikation zwischen Lehrkräften und Auszubildenden nutzen Sie bitte die Dienst-Mail der jeweiligen Lehrkraft.

Informationen über die Wiederöffnung ab 20.04.2020 werden auf unserer Homepage veröffentlicht. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand.

 

Informationen über anstehende Kammerprüfungen erhalten Sie über die Homepage der zuständigen Kammer.

Informationen der IHK  (externer Link)

Informationen der HWK  (externer Link)

Anmeldeformulare

Sehr geehrte Eltern und zukünftige Schülerinnen und Schüler,

wegen der flächendeckenden Schulschließungen ist unser Sekretariat momentan nicht geöffnet. Um sich für das Berufsgrundschuljahr Schreiner oder Zimmerer anzumelden, laden sie bitte nachfolgende Formulare herunter. Senden Sie uns die ausgefüllten Formulare per Fax oder herkömmlich mit der Post zu. Gerne können Sie die Unterlagen auch selbst bei uns einwerfen; der Briefkasten wird regelmäßig geleert. Nach Eingang erhalten Sie auf dem Postweg eine Bestätigung.

Erfassung Schülerdaten [pdf]

Anmeldung BGJ Zimmerer [pdf]

Anmeldung BGJ Schreiner [pdf]

Bestellung Fahrkarten [pdf]

Informationen [pdf]

Wir gratulieren unseren Absolventen!

Ein Höhepunkt der Abschlussfeier ist die Verleihung des "Förderpreises der Wirtschaft" für herausragende schulische und berufliche Leistungen in Verbindung mit nachgewiesenem sozialem Engagement. Herr Oswald Berger, Vorsitzender des Förderkreises der Wirtschaft, konnte den Preis in Höhe von € 300,00 verleihen an:

Marius Betz, Elektroniker für Automatisierungstechnik bei Niehoff Maschinenfabrik in Leuterschach.

 

Insgesamt vier Absolventen und Absolventinnen wurden durch die Regierung von Schwaben mit den Staatspreis ausgezeichen. Alle Vier erreichten einen Notendurchschnitt von 1,0.

 

 

 

Im Rahmen der Entlassfeier wurden neun Absolventen und Absolventinnen als Klassenbeste mit einem Notendurchschnitt von 1,x mit einem Sachpreis ausgezeichnet.

 

 


 

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder die Teilnahme an der KMK-Zertifikatsprüfung in  den Stufen A2, B1 und B2 an.

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat bescheinigt berufsbezogene Englischkenntnisse und enthält detaillierte Angaben über die Prüfungsteile und die Ergebnisse in den einzelnen Kompetenzbereichen.

Das Zertifikat wird bundesweit anerkannt und richtet sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

Die Prüfungsgebühr beträgt 30,00 €.

Weitere Informationen: